„Originell und durchweg unterhaltsam.“ (Rock Hard Magazin, Juli 2015) Durch Kollaborationen mit Musikern und Künstlern verschiedener Genres und der Leidenschaft, den Wahnsinn des Lebens in ein hörbares Mousse au Chocolat zu verwandeln, wird YOU CAN CALL ME JACK zu einem komplexen Dessert für die Ohren, das dezent die Libido streichelt und einem dabei zärtlich in die Nippel beißt.

Unendliche psychedelische Weiten vereint mit druckvollem Sound. Wir schreiben das Jahr 2016. Dies sind die Abenteuer der Stonerrockband MOUNT GAMMARAY BURNS, die mit ihrer 5 Mann starken Besetzung aus der Thüringer Waldwüste unterwegs ist um neue Töne zu entdecken, sphärische Klangwelten und druckvolle Sounds darzubieten, die nie ein Mensch zuvor gehört hat.