Purple Rain im Lokschuppen-Treysa

Das Trio Purple Rain (Philip Bölter (g, voc), Florian Bölter (b), Marc Beier (d)) aus Fulda spielt seit nunmehr 15 Jahren authentischen Rock und Blues.

Seit ihrer frühen Jugend spielen sie in ganz Deutschland und sind mit Auftritten auf dem Burg Herzberg-Festival, Support Shows für U.F.O., Nazareth und Uriah Heep zu einer etablierten Band in der Szene gereift. Über die Jahre erschienen drei Alben mit live eingespielten Songs aus der Feder von Philip Bölter (Preisträger des 1. Robert Johnson Guitar Awards 2010).

www.facebook.com/purplerainband