Das Trio Purple Rain aus Fulda spielt seit nunmehr 15 Jahren authentischen Rock und Blues und transportieren die ungebremste Energie und puren Sound, den man von den großen Rock-Trios der 70er, wie The Cream, Jimi Hendrix Experience etc. oder Bands wie Triggerfinger heute kennt, in die heutige Zeit.

Jazz-Genuss pur! Eine feste Kernbesetzung der ‚Opener-Band‘ bestehend aus unter anderem Christian Schiller Guit), Dirk Kunz (Bass) und Daniel Schild (Drums) steht fest... was gespielt wird, welche Gäste und Überraschungen auf euch warten, bleibt eine Überraschung!

 

Und im Anschluss an das ‚Opener-Set‘ heißt es wieder ‚Open-Stage‘ Mitmachen erwünscht!!

Am Freitag den 14.04.2017 findet im Lokschuppen ein TEXAS HOLD´M Turnier statt.

Start ist um 15.00 Uhr und Anmeldeschluß um 14.30 Uhr.

Alle weiteren Infos unter 01732106672

Unendiche psychedelische Weiten vereint mit druckvollem Sound. Wir schreiben das Jahr 2016. Dies sind die Abenteuer der Stonerrockband Mount Gammaray Burns die mit ihrer 5 Mann starken Besetzung aus der Thüringer Waldwüste unterwegs ist um neue Töne zu entdecken, sphärische Klangwelten und druckvolle Sounds darzubieten, die nie ein Mensch zuvor gehört hat.

Stoner Rock aus Hamburg ist schnell, dreckig und laut. Stoner Rock aus Hamburg ist Hyne.

Über 120 Jahre geballte Musikleidenschaft – die 4 „Rocker“ von ALLEN HEAD bringen Ihre Erfahrung der ganzen Jahrzehnte mit auf die Bühne Als in den 80ern die Schwälmer Rockzene Ihre Blütezeit erlebte, waren sie mitten drin: ob bei CI-5 Special, The Royal Mushrooms oder Hot Games – heute sind die Musiker dieser Bands neu formiert und bringen als ALLEN HEAD die Songs der vergangenen Zeit auf die Bühne.

Abräumbänd Live im Lokschuppen-Treysa

ABRÄUMBÄND

Eine Metal-Coverband der anderen Art

Habt ihr es satt, auf eigentlich guten Veranstaltungen immer die gleichen Coversongs zu hören? Dann seid ihr bei uns genau richtig. Hier gibt es sowohl allseits bekannte Songs, als auch viele "Insider" Stücke quer durch die ganze Rock & Metal Geschichte. Von Deep Purple´s "Highway Star", über alte und neue Songs von Metallica bis hin zu "Painkiller" von Judas Priest und Dream Theater Stücken ist bei uns alles vertreten, was einen gelungenen und abwechslungsreichen Konzertabend garantiert.

ABRÄUMBÄND

- Michael Kaspar - Gitarre, Michael Schiel - Gitarre, Tobi Maus - Vocals (alle ex. BORN WILD), sowie Ralf "Rabbi" Müthig - Bass und André Küttner - Drums.

 

LIVE im Lokschuppen-Treysa